Juni

August

11 Orte, die man in der Nordeifel gesehen haben muss...

Bereits in den vergangenen vier Jahren führte der Diplom-Geograf, IHK-zertifizierte Kulturlandschaftsführer und Natur- und Geoparkführer Hanspeter Mußler seine Gäste auf seiner geführten Exkursion zu ausgewählten Schönheiten der Eifel.

Die Busexkursion erfährt in diesem Jahr seine Fortsetzung in die Nordeifel, die dem Mitreisenden weitere Highlights beschert. Im Mittelpunkt steht der Nationalpark Eifel mit dem Besuch der ehemaligen NS-Ordensburg Vogelsang. Auf einer Wanderung über die weiten Flächen des früheren belgischen Truppenübungsplatzes Vogelsang zum verlassenen Dorf Wollseifen, erfahren Sie Bemerkenswertes über den Nationalpark und die Erhaltung der ökologisch wertvollen Grünlandflächen.

Weitere Exkursionsziele bilden außerdem die Urfttalsperre sowie das pittoreske Burgdörfchen Reifferscheid und das an der belgischen Grenze liegende Monschau mit seiner einzigartigen Lage tief unten im Tal der Rur.

Info: Hanspeter Mußler (Kulturlandschaftsführer Eifel (IHK-Zertifikat), Natur- und Geoparkführer, Mobil: 0151 59113474, Email: musslerhp@web.de