Erste Hilfe am Tier


Der Hund hat sich eine Verletzung zugezogen oder hatte einen Unfall? Wie verhalte ich mich richtig, wenn ein Tier in Not ist?
Jeder der ein Tier hat oder mit Tieren arbeitet war sicher schon einmal in einer solchen Situation.
Lernen Sie in diesem Kurs, wie Sie im Notfall Ruhe bewahren und richtig Handeln. 

Beschreibung: 
Theoretische Grundlagen: 
  • Erkennen einer Notsituation und richtiges Handeln 
  • Vorstellung und Bearbeitung von Fallbeispielen Praktische Elemente 
  • Kontrolle der Vitalfunktionen nach TAPS-Schema o (Temperatur, Atmung, Puls, Schleimhäute)
  • Anlegen eines (Druck-)Verbandes
  • Durchführung einer Reanimation
  • Stabile Seitenlage beim Hund 

Geeignet für: 
Hundehalter oder Menschen, die in Hundeberufen arbeiten (Pensionen, Hundeschulen, Hundebetreuer…)

Kosten: 
40,00 € pro Person inkl. Skript, Verbandsmaterial und Teilnahmebescheinigung 

Bitte mitbringen: 
  • Kuscheltier
  • Wunschthemen können vorab eingesendet werden 

Referentin Isabelle Schomer:
  • Tierphysiotherapeutin
  • Chiropraktikerin 
  • Ernährungstherapeutin Hund ®
  • www.tiergesundheit-vulkaneifel.eu


1 Tag, 16.09.2023
Samstag, 10:00 - 13:00 Uhr
1 Termin(e)
Sa 16.09.2023 10:00 - 13:00 Uhr Clara-Viebig-Realschule Plus, Beethovenstraße 13, 54516 Wittlich
Isabelle Schomer
14054.23
40,00 €

Belegung: 
Plätze frei
(Plätze frei)