Malerei

Weniger ist mehr - Teil 1

„Weniger ist mehr“, so lautet das Motto dieses Kurses.

Das Ziel ist, unwichtige Details wegzulassen um sich auf das Wesentliche zu konzentrieren.

Wir lernen den Charakter eines Motivs zu erfassen, in dem wir unwesentliche Details weglassen und uns auf die entscheidenden Linien und Flächen beschränken.

Der Weg in die Reduktion ist eine Gratwanderung zwischen gegenständlicher und abstrakter Malerei.

Das heißt, wir malen mit Acryl oder Kreiden, auf Papier, Malkarton oder Leinwand.



Bitte mitbringen:
Leinwände, Farben, Bleistifte, Pinsel, Spachteln oder ähnliche Werkzeuge.

Ansonsten gilt wie immer:
fehlendes Material kann beim Kursleiter käuflich erworben werden.

Herr Jung bittet darum, bei der Auswahl der Farben auf eine gute Qualität zu achten und diese im Fachhandel zu erwerben. Bei Ölfarben bitte nur  wasserverdünnbare Ölfarben!


6 Abende, 15.02.2024 - 21.03.2024
Donnerstag, wöchentlich, 18:00 - 20:00 Uhr
6 Termin(e)
Do 15.02.2024 18:00 - 20:00 Uhr Atelier Jung, Am Kaisergarten 4, 54518 Bergweiler
Do 22.02.2024 18:00 - 20:00 Uhr Atelier Jung, Am Kaisergarten 4, 54518 Bergweiler
Do 29.02.2024 18:00 - 20:00 Uhr Atelier Jung, Am Kaisergarten 4, 54518 Bergweiler
Do 07.03.2024 18:00 - 20:00 Uhr Atelier Jung, Am Kaisergarten 4, 54518 Bergweiler
Do 14.03.2024 18:00 - 20:00 Uhr Atelier Jung, Am Kaisergarten 4, 54518 Bergweiler
Do 21.03.2024 18:00 - 20:00 Uhr Atelier Jung, Am Kaisergarten 4, 54518 Bergweiler
Hans-Dieter Jung
21042.24
64,00
zzgl. Materialkosten

Veranstaltung in Warenkorb legen (Warteliste)
Jetzt in Warteliste eintragen

Belegung: 
keine freien Plätze. Anmeldung auf Warteliste möglich.
(keine freien Plätze. Anmeldung auf Warteliste möglich.)
  1. Weitere Veranstaltungen von Hans-Dieter Jung

    1. Malerei21041.24

      Weniger ist mehr - Teil 1 für Anfänger und Fortgeschrittene
      14.02.24 - 20.03.24 (6-mal) 10:00 - 12:00 Uhr
      Bergweiler
      keine freien Plätze. Anmeldung auf Warteliste möglich.
      (keine freien Plätze. Anmeldung auf Warteliste möglich.)