Shutterstock

Online-Vortrag: Vom Pflegeantrag zum Pflegegrad


Wer Leistungen der Pflegeversicherung erhalten möchte, muss einen Pflegeantrag stellen. Grundlage der Entscheidung über diesen Antrag ist ein komplexes Begutachtungsverfahren, in dem eine Vielzahl von Kriterien berücksichtigt werden. Das Ergebnis der Begutachtung entscheidet nicht nur darüber, ob man Leistungen erhält, sondern auch darüber, welche Leistungen dies sind und in welcher Höhe Sie die Leistungen erhalten. Entsprechend stellen sich folgende Fragen: Wie verläuft das Antragsverfahren und was passiert bei der Begutachtung durch den Medizinischen Dienst? Welche Kriterien sind entscheidend im Begutachtungsverfahren? Wie können Sie sich als Betroffene oder Angehörige auf die Begutachtung vorbereiten? Und was können Sie tun, wenn Sie mit dem Gutachten und dem Bescheid der Pflegekasse nicht einverstanden sind?

In diesem Online-Vortrag lernen Sie, wie der Medizinische Dienst im Begutachtungsverfahren den Pflegegrad ermittelt und welche Kriterien er dabei zugrunde legt. Sie erfahren, was Sie in der Vorbereitung und während der Begutachtung tun können, damit der Medizinische Dienst alle relevanten Informationen bei seiner Einschätzung berücksichtigen kann.  Darüber hinaus lernen Sie einzuschätzen, wie Sie vorgehen können, wenn Sie mit dem Ergebnis nicht einverstanden sind.


Zur Teilnahme ist eine Anmeldung in der www.vhs.cloud erforderlich. Bitte öffnen Sie das PDF, um eine Hilfestellung zu erhalten.




1 Abend, 02.06.2020
Dienstag, 19:00 - 20:00 Uhr
1 Termin(e)
Bärbel Blesius
12270.20
VHS Cloud
kostenfrei
Belegung:
 
  1. Programm

  2. Unser Leitbild

    Sie möchten gerne wissen, was uns als Volkshochschule auszeichnet? Schauen Sie einmal in unser Leitbild und (...) weiter

     
  3. Geschenkgutschein

    Geschenkgutscheine (wahlweise Geldbetrag oder Kursangebot) erhalten Sie kurzfristig in unserer Geschäftsstelle! Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.
  4. Kursleiter/innen gesucht

    Für die Durchführung von Italienisch-Sprachkursen in allen Niveaustufen suchen wir Kursleiter. Auch in anderen Bereichen der Weiterbildung freuen wir uns über Ihre Angebote.
    Sollten Sie Interesse (...)
    weiter

     
  5. Allgemeine Hinweise & Kooperationen

    Anmeldevordrucke sind bei der Geschäftsstelle der VHS erhältlich. Sie können sich auch per E-Mail bequem über unsere Homepage anmelden. Bitte melden Sie sich zu allen Kursen bei (...) weiter

     
  6. Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz

  7. Bilderschutz

    Wir weisen darauf hin, dass das Downloaden unserer hier abgebildeten Bilder nicht erlaubt ist!
  1. VHS Wittlich-Stadt und Land e.V.

    Postanschrift: Kurfürstenstr. 1

    Geschäftsstelle: Burgstraße 59
    54516 Wittlich

    Tel.: 06571 107131
    Fax: 06571 107155
    vhs@vg-wittlich-land.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum