Die Erfindung des (jüdischen) Essens: Popkultur, Ernährung, Identität

vhs.wissen live - Das digitale Wissenschaftsprogramm

Warum wurden in der Corona-Krise so viele Konserven, Mehl und Zucker gekauft - obwohl die Versorgungssicherheit nie gefährdet war? Offenbar weisen bestimmte Nahrungsmittel über ihren Nährwert hinaus auch kulturelle Werte auf: Essen kann solide wirken und Sicherheit suggerieren - oder zum „Soul Food" werden. Der französische Theoretiker Roland Barthes nannte die Ernährung ein „System der Kommunikation, ein Korpus von Bildern, eine Gebrauchsanordnung, ein System der Situationen und Verhaltensweisen“. Für Barthes ist das Essen ein Zeichen, das sich lesen lässt. Der Vortrag erläutert in einem ersten Schritt solche und andere theoretischen Annäherungen an das allgegenwärtige "Kulturthema Essen" (Alois Wierlacher). In einem zweiten Schritt werden wir danach fragen, warum jemand eine bestimmte Speise als „jüdisch“ wahrnimmt: Was ist an Pastrami, Bagels und gefillte Fisch jüdisch? Dabei werden wir auf popkulturelle Kontexte, aber auch auf Gegenwartsliteratur eingehen.

PD Dr. Caspar Battegay ist Lehrbeauftragter am Fachbereich Deutsche Sprach- und Literaturwissenschaft an der Universität Basel. Seit 2015 ist er Mitglied der Jungen Akademie


vhs.wissen live:
Schauen Sie sich den Vortrag kostenfrei und live von zu Hause aus an. Sie benötigen lediglich eine stabile Internetverbindung und ein Endgerät, wie ein Handy, Tablet, Notebook oder Computer.

Schreiben Sie uns bei Interesse eine kurze E-Mail oder nutzen Sie die Anmelde-Funktion auf der Website und wir lassen Ihnen die einzelnen Zugangslinks zu den weiteren Vorträgen sowie alle weiteren Informationen zukommen.

Gerne können Sie uns bei Fragen telefonisch unter der 06571-107131 oder -107139 erreichen. Bleiben Sie gesund!


1 Abend, 12.11.2020
Donnerstag, 19:30 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
Verschiedene Referenten, siehe Textbeschreibung
14074.20
live von Zuhause aus
kostenfrei
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Verschiedene Referenten, siehe Textbeschreibung

14071.20 29.10.20
Do
14073.20 10.11.20
Di
14077.20 24.11.20
Di
 
  1. Programm

  2. vhs.wissen live

    Das digitale Wissenschaftsprogramm
    Hochkarätige Vorträge von Experten aus Wissenschaft und Gesellschaft digital verfolgen und anschließend live (...)
    weiter

     
  3. Unser Leitbild

    Sie möchten gerne wissen, was uns als Volkshochschule auszeichnet? Schauen Sie einmal in unser Leitbild und (...) weiter

     
  4. Geschenkgutschein

    Geschenkgutscheine (wahlweise Geldbetrag oder Kursangebot) erhalten Sie kurzfristig in unserer Geschäftsstelle! Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.
  5. Allgemeine Hinweise & Kooperationen

    Anmeldevordrucke sind bei der Geschäftsstelle der VHS erhältlich. Sie können sich auch per E-Mail bequem über unsere Homepage anmelden. Bitte melden Sie sich zu allen Kursen bei (...) weiter

     
  6. Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz

  7. Bilderschutz

    Wir weisen darauf hin, dass das Downloaden unserer hier abgebildeten Bilder nicht erlaubt ist!
  1. VHS Wittlich-Stadt und Land e.V.

    Postanschrift: Kurfürstenstr. 1

    Geschäftsstelle: Burgstraße 59
    54516 Wittlich

    Tel.: 06571 107131
    Fax: 06571 107155
    vhs@vg-wittlich-land.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum