Vortrag: "Balkonkraftwerk" - einfach und günstig Strom selbst erzeugen!


Keine Frage, die Energiewende beginnt im Privaten. Und so lassen steigende Strompreise derzeit sogenannte "Balkonkraftwerke" boomen - die Plug-and-Play-Lösung für alle, die einen Teil ihres Stroms mittels der Sonne selbst erzeugen möchten. Solarpanels aufstellen, in die Steckdose stecken, Stromkosten senken!

Legal, genehmigungsfrei und ohne einen teuren Elektriker zu bemühen - für Mieter wie Hausbesitzer gleichermaßen geeignet. Dennoch herrschen Verunsicherung und (oftmals bewußt gestreute) Fehlinformation in Sachen "Balkonkraftwerk" vor, so dass sich Interessenten oft alleine gelassen fühlen oder gar "abgezockt" werden.

In diesem Vortrag klärt Journalist Ralf Kleff über die gängigen Mythen, Vor- und Nachteile in Sachen "solare Minikraftwerke" auf, und zeigt wie wirklich jeder ohne viel Aufwand und Investition kinderleicht zum eigenen Stromerzeuger werden kann...




1 Abend, 10.10.2022
Montag, 19:00 - 20:30 Uhr
1 Termin(e)
ZeitOrt
Mo10.10.2022
19:00 - 20:30 Uhr
Cusanus-Gymnasium (bitte Hintereingang nutzen und Aushang an der Säule beachten), Kurfürstenstraße 14, 54516 Wittlich
Ralf Kleff
15012.22
10,00 €

Belegung: 
Plätze frei
 (Kurs ist belegt. Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich.)

Weitere Veranstaltungen von Ralf Kleff

Mo, So 20.03.23
19:00–21:30 Uhr
Wittlich
Plätze frei
So 23.04.23
14:00–16:00 Uhr
Platz an der Lieser (am Brunnen)
Plätze frei