Quelle:https://segelflug-papenburg-huemmling.de/der-kleine-uhu/

Modellbaukurs Freiflugmodell

als Eltern-Kind-Kurs oder für Jugendliche ab 14 Jahren
Kursinhalt:
Theoretischer Teil
Bau eines Freiflugmodells
geführter Erstflug
Freiflugwettbewerb

Kursbeschreibung:
Dich fasziniert die Kunst des Fliegens? Dann ist der Einsteiger Modellbaukurs genau das Richtige für dich. Im Kurs werden die Grundlagen des Modellflugsports vermittelt. Diese teilen sich in einen theoretischen und einen praktischen Teil auf.

Zu den Inhalten des theoretischen Teils gehören beispielsweise die aerodynamischen Grundlagen und die grundlegende Frage: Warum fliegt überhaupt ein Flugzeug und wie lässt sich dieses steuern? Zudem werden die verschiedenen Arten von Flugzeugen und deren Einsatzbereiche besprochen.

In diesem Einsteigerkurs geht es um die einfachste Art eines Modellflugzeuges. Dieses nennt man Freiflugmodell. Das Modell kann ohne Fernsteuerung fliegen und benötigt deshalb keine teure Anschaffung von Elektronik wie Fernsteuerung, Servos, Akkus etc.

Die Kursteilnehmer erlernen, wie man mit den unterschiedlichen Materialien wie Holz, Klebstoffen und Werkzeugen umgeht und ein flugfähiges Modell baut.

Nachdem das Flugzeug zusammengebaut wurde, kann jeder Kursteilnehmer sein Flugzeug mit einem individuellen Design selbst gestalten und das Flugzeug zu einem Unikat machen. Wir freuen uns schon auf kreative Ideen!

Im Anschluss an die vier Termine steht der Erstflug des Flugzeuges auf dem Programm. Dieser wird durch die Kursleiter begleitet und die notwendigen Einstellungen und Parameter werden vor dem Flug überprüft. Der Kurs wird zum Schluss durch einen Freiflugwettbewerb an einem der ortsansässigen Modellflugplätze abgerundet. Im Rahmen des Wettbewerbs wird es auch eine kleine Flugvorführung professioneller Fluggeräte geben, um den Kursteilnehmern einen tieferen Einblick in die Welt des Modellflugsports zu geben. Hierbei haben die Kursteilnehmer die Gelegenheit, selbst einmal ein Modell mit einer Fernsteuerung im Lehrer-Schüler System zu steuern. Der konkrete Termin für den Erstflug wird im Laufe des Kurses bekannt gegeben.

Teilnehmer:
Der Kurs kann entweder als Eltern Kind Kurs (ab 6 Jahren) oder ab 14 Jahren allein besucht werden.

Zur Jugendförderung unterstützen die beiden ortsansässigen Modellflugvereine, der Flugmodellverein Lieserfalken Wengerohr e.V. und der Modellflugverein Säubrenner Wittlich e.V., diesen Kurs.



4 Tage, 13.08.2021 - 21.08.2021
Freitag, 17:00 - 19:00 Uhr
Samstag, 10:00 - 12:00 Uhr
4 Termin(e)
Christian Leisch
Edi Hochscheid
61010.21
Makerspace Wittlich, Offene Werkstatt für alle, Neustraße 6-12, 54516 Wittlich
Gebühr inklusive Materialkosten: 65,00 €

Belegung: 
 (Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Weitere Veranstaltungen von Christian Leisch

Di 06.04.21
18:00 – 19:30 Uhr
Online via Teilnahmelink
Di 04.05.21
18:00 – 19:30 Uhr
Online via Teilnahmelink
Ferienkurs für Eltern-Kind-Teams und Jugendliche
61011.21
Mo 02.08.21
17:00 – 19:30 Uhr
Wittlich

VHS Wittlich-Stadt und Land e.V.

Postanschrift: Kurfürstenstr. 1

Geschäftsstelle: Burgstraße 59
54516 Wittlich

Tel.: +49 6571 107139
Fax: +49 6571 107155
vhs@vg-wittlich-land.de
Lage & Routenplaner