Sensibilisierung online

für Mitarbeitende der Caritas, des MGH, des DRK und für alle Interessierten
Sie sind während Ihrer Arbeit mit unterschiedlichen Menschen in Kontakt? Sie erleben immer wieder, dass diese Formulare mitnehmen und zu Hause ausfüllen wollen, da sie angeblich ihre Brille vergessen haben?

Sie machen sich Gedanken darüber, ob die Personen Schwierigkeiten beim Lesen und Schreiben haben könnten? Sie wissen jedoch nicht, wie Sie die Menschen darauf ansprechen sollen?  

Mit dieser Sensibilisierung möchten wir Sie für diese Thematik sensibilisieren und dabei unterstützen, wie sie Menschen mit Grundbildungsbedarf erkennen, ansprechen und zu Lernangeboten informieren können.

Um die Veranstaltung unabhängig von Kontaktbeschränkungen durchführen zu können, bieten wir diese online über das Konferenz-System Edudip an. Den Zugangslink erhalten Sie zeitnah vor Veranstaltungsbeginn.



1 Vormittag, 29.04.2021
1 Termin(e)
Rita Novaki
Lisa Göbel
12001.21
Online via Teilnahmelink
kostenfrei

Belegung: 
 (Plätze frei)

Weitere Veranstaltungen von Rita Novaki

für Mitarbeitende der Kreisverwaltung, der Verbandsgemeinde oder der Stadtverwaltung
12003.21
Di 27.04.21
09:30 – 11:00 Uhr
Online via Teilnahmelink
für Mitarbeitende des Jobcenters und der Agentur für Arbeit
12002.21
Mi 28.04.21
09:30 – 11:00 Uhr
Online via Teilnahmelink

Weitere Veranstaltungen von Lisa Göbel

für Mitarbeitende der Kreisverwaltung, der Verbandsgemeinde oder der Stadtverwaltung
12003.21
Di 27.04.21
09:30 – 11:00 Uhr
Online via Teilnahmelink
für Mitarbeitende des Jobcenters und der Agentur für Arbeit
12002.21
Mi 28.04.21
09:30 – 11:00 Uhr
Online via Teilnahmelink

VHS Wittlich-Stadt und Land e.V.

Postanschrift: Kurfürstenstr. 1

Geschäftsstelle: Burgstraße 59
54516 Wittlich

Tel.: +49 6571 107139
Fax: +49 6571 107155
vhs@vg-wittlich-land.de
Lage & Routenplaner