Shutterstock

Versöhnung mit dem inneren Kind (ausgefallen)

Von der heilenden Kraft des inneren Kindes

„Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit“. Dieser berühmte Satz vom Meditationsmeister Thich Nhat Hanh ist für uns alle gültig. Die Folgen seelischer Verletzungen aus unserer Kindheit wie Angst und Verlassenheit sind bis in unsere tiefen Zellschichten hinein wirksam und blockieren unser inneres Wachstum. Welche Gefühlsmuster habe ich übernommen, was vererbe ich weiter? Daher ist es wichtig, als Erwachsener einen heilenden Kontakt zum inneren Kind aufzunehmen, um dieses Muster zu durchbrechen. So wie wir als Kinder behandelt wurden, so behandeln wir uns während unseres ganzen restlichen Lebens, aber – Du kannst es ändern!
Inhalt des Vortrages: Was sind meine glaubensmuster, wie kann ich mich versöhnen, wie finde ich einen guten Platz in meinem Herkunftssystem.



Barbara Nau
91100.17
Vortragsgebühr:
10,00
 
  1. Programm

  2. Allgemeine Hinweise & Kooperationen

    Anmeldevordrucke sind bei der Geschäftsstelle der VHS erhältlich. Sie können sich auch per E-Mail bequem über unsere Homepage anmelden. Bitte melden Sie sich zu allen Kursen bei (...) weiter

     
  3. Geschenkgutschein

    Verschenken Sie doch einmal einen Gutschein für einen unserer Kurse oder einen Theatergutschein für unser attraktives Theater-
    abonnement!
    Wir beraten Sie gerne und stellen Ihnen auch kurzfristig die Gutscheine aus.

  4. Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz

  5. Bilderschutz

    Wir weisen darauf hin, dass das Downloaden unserer hier abgebildeten Bilder nicht erlaubt ist!
  1. VHS Wittlich-Stadt und Land e.V.

    Kurfürstenstraße 1
    54516 Wittlich

    Tel.: 06571 107139
    Fax: 06571 107155

    Lage & Routenplaner

    Impressum